Liebe Tennisspieler/innen und Nutzer der Tennishalle Zolling,

Neue Info zur Schließung der Halle ab dem 13.11.2020

Wegen der Corona Krise müssen ab Freitag, den 13.11.2020 alle Indoor-Sportstätten geschlossen bleiben- einzig Schul- und Profisport bleibt im November in Innenräumen erlaubt.

Damit reagiert Bayern auf einen Beschluss des Verwaltungsgerichtshofes: Dieser hatte unter Verweis auf das Gleichheitsprinzip am Donnerstag die bisherige Schließung von Fitnessstudios aufgehoben, weil auf der anderen Seite sonstige Sportstätten für Individualsport geöffnet seien. Deshalb wird die Staatsregierung durch eine sofortige Verordnungsänderung die vom BayVGH geforderte Gleichbehandlung von Fitnessstudios und sonstigen Sportstätten dadurch herstellen, dass mit Wirkung vom 13.11.2020 in Bayern sämtliche Indoor-Sportstätten geschlossen werden

Sobald es andere Beschlüsse gibt, die eine Öffnung der Tennishalle zulassen, werden wir Euch selbstverständlich umgehend benachrichtigen.

________________________________________________________________________

Gemäß der letzten aktuellen Mitteilung des BTV (Hier zu finden) ist der Tennissport mit Einschränkung (nur auf Freiplätzen) durchführbar.

1. Tennisanlagen
Grundsätzlich sind Sportanlagen geschlossen. Bereiche, die dem Individualsport dienen, können jedoch geöffnet werden – derzeit unsere Tennisplätze im Freien. Die Vereinsgastronomie ist geschlossen, Veranstaltungen jeglicher Art (Turniere, Mannschaftsspiele, Sitzun-gen, Stammtische, Feierlichkeiten etc.) und Zuschauer sind auf den Tennisanlagen untersagt. Umkleiden und Toiletten können unter den bestehenden Hygieneschutz-Vorschriften genutzt werden.

2. Trainings- und Spielbetrieb
Es darf zu zweit oder mit Personen aus einem Hausstand auf einem Tennisplatz gespielt werden. Einzeltraining (ein Trainer und ein Schüler) ist erlaubt. Gruppentraining ist nicht erlaubt, ebenso die Aufteilung eines Tennisplatzes (z.B. beim Kleinfeldtraining) in mehrere Plätze, um dort gleichzeitig mehrere Kinder zu trainieren. Diese Regelungen gelten auch für ganzjährig bespielbare Allwetterplätze im Freien.

Sie finden hier ein Hygienekonzept des BTV zum herunterladen.

Die Spielvereinigung Zolling, Abteilung Tennis, hat beschlossen, den Richtlinien des BTV zu folgen. Bitte halten Sie sich an diese Regeln mit der entsprechenden Eigenverantwortung. Sollten dem Verein finanzielle Verluste bei Zuwiderhandlung entstehen sind auch diese Kosten vom Verursacher zu tragen. Die entsprechenden Abogebühren werden um die wegen der angeordneten Hallenschließung entfallenen Stunden gekürzt.

Bitte geben Sie diese Information an alle Mitglieder Ihres Teams weiter.

Vereinsshop BUTTON