Mit neuer Kraft in die Fussball-Saison

Mit den Abstiegen beider Mannschaften, haben wir uns erwartungsgemäß viel für die neue Saison vorgenommen, natürlich wird auch das Wort Wiederaufstieg in den Mund genommen. Dazu braucht es allerdings viel Kampfkraft, Willensstärke und natürlich auch eine gute konditionelle Verfassung. Aber vorher muss noch erwähnt werden, dass unser Haupt- und Jugendplatz nun auch wie die beiden neueren Plätze über eine automatische Beregnungsanlage verfügen. Diese wurde durch die tatkräftige Unterstützung einiger fleissiger Helfer aus der Abteilung Fussball unter der Anleitung der Firma FH Bewässerung eingebaut. Danke auch an unseren Präsidenten, der sich hier im Vorfeld um die Realisierung des lange geplanten Projektes gekümmert hat. Nochmals vielen Dank an alle Helfer für die vielen harten Arbeitsstunden, ohne Euch würde der Fussballsport in Zolling so auf Dauer nicht überleben können.

Unsere neue Beregnungsanlage in Aktion

Zurück zum Thema, das Trainergespann absolviert bereits mit beiden Teams die Vorbereitung auf die Saison, in der die Fitness, Ausdauer und spielerische Elemente im Vordergrund stehen, die Beteiligung am Training ist gut. Ich habe mir selbst schon ein Bild gemacht und bin sehr erfreut, welchen Willen und Konzentrationsstärke man auch schon im Training erkennen kann, macht weiter so Jungs.

Die 1. Herrenmannschaft wurde in die A-Klasse 5 eingruppiert, die 2. Herrenmannschaft startet in der B-Klasse 4. Auf unserer Mannschaftsseite sind wie gewohnt die Applets des BFV zu den Ligen aufgeführt.

Zur neuen Saison werden sich die Spielzeiten ändern, so wird die 1. Mannschaft ihr jeweiliges Heimspiel Sonntags um 14:00 Uhr und die 2. Mannschaft um 16:00 Uhr austragen. Ausnahme ist das 1. Heispiel der Saison, dieses findet am Samstag den 18.08.2018 statt. Der Grund dafür ist, dass die Fussballabteilung eine Art "Legendentreffen" bei dem es darum geht, alle ehemaligen Spieler, Trainer, Funktionäre, Helfer sowie Gönner wieder zusammen zu bringen um sich über die guten alte Zeiten und Erlebnisse zu unterhalten.

Für die neue Saison wünsche ich unseren Mannschaften im Herren- sowie im Jugendbereich eine erfolgreiche und vor allem verletzungsfreie Spielzeit. Habt Spass am Fussball, dann stellen sich auch die Erfolge ein.

Euer Abteilungsleiter Fussball

Markus Pöschl

STANDORT BUTTON

FACEBOOK BUTTON

ARCHIV BUTTON

IMPRESSUM BUTTON