Tennisplätze

Die Tennisabteilung der SpVgg Zolling besteht seit 1967. Begonnen hat man damals mit 2 Sandplätzen, die in schweißtreibender Arbeit von tennisbegeisterten Vereinsmitgliedern in Eigenregie angelegt wurden.

Heute verfügt die SpVgg Zolling über 10 Frei- sowie 2 Hallenplätze, alles Sandplätze, die sich sowohl in den Sommer- als auch in den langen Wintermonaten größter Beliebtheit erfreuen. Neben der alljährlichen Punktrunde im Frühsommer werden sowohl vereinsinterne Gaudi- und Schleiferlturniere als auch externe Firmenturniere veranstaltet.

Blick vom Tennisheim auf die Freiplätze:

Tennisplaetze

 

Blick auf Tennisheim (mit "Biergarten"):

Tennisheim

Walze vor Tennisheim

Flyer SpVgg Zolling